Kunst von Birgit Werres

Ausstellung Im Kunstverein Schwäbisch Hall ab 5. Juli

Birgit Werres stellt aus im Kunstverein Schwäbisch Hall vom 5. Juli bis 6. September. Eröffnung ist am Samstag, 4. Juli, 18 Uhr.

Als Ausgangsmaterial für ihre Plastiken dienen Birgit Werres vor allem End- und Zwischenprodukte industrieller Fertigung oder Fundstücke von Baustellen und ähnlichen Orten. Sie weisen deutlich sichtbare Gebrauchsspuren auf und halten für die Künstlerin ein nahezu unerschöpfliches Reservoire von Formen und Strukturen bereit. Die Ausstellung von Birgit Werres wird von Dirk Steimann in Kooperation mit dem Kunstverein Heilbronn und dem Märkischen Museum Witten kuratiert.

© Gmünder Tagespost 30.06.2020 22:15
265 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy