Sperrung dauert länger

Bopfingen. Um den Kreisel am Knotenpunkt L 1070 / K 3316 / L 1080 (Frankfurter Kreuz) zu bauen, muss die L 1080 zwischen Unterriffingen und dem genannten Knotenpunkt vom 5. August bis zum 3. Oktober 2020 voll gesperrt werden. Umgeleitet wird über die L 1070 - Bopfingen - B 29 - Aufhausen - K 3298 - Oberriffingen und in umgekehrter Richtung.

Gleichzeitig wird die Vollsperrung der L 1070 zwischen Neresheim-Dehlingen und dem genannten Knotenpunkt bis 8. August 2020 verlängert. Eine Umleitung wird von Neresheim-Dehlingen über die K 3296 - Härtsfeldhausen - K 3316 - Dorfen - K 3316 und in umgekehrter Richtung ausgewiesen.

© Gmünder Tagespost 29.07.2020 20:30
888 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy