EU-Sanktionen Russland will kontern

Moskau droht mit Maßnahmen gegen die Sanktionen der EU wegen mehrerer mutmaßlicher Hackerangriffe aus Russland und China. So ein unfreundlicher Akt dürfe nicht unbeantwortet bleiben, teilte das Außenministerium mit. „Wie immer wird das in der Diplomatie ,spiegelbildlich' sein.“ Die EU habe die Entscheidung ohne Beweise und unter einem weit hergeholten Vorwand getroffen. Offensichtlich gebe es politische Hintergründe. dpa
© Südwest Presse 01.08.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy