Badeunfall 25-Jähriger ertrinkt

Ein 25-Jähriger ist am Donnerstag in der Donau ertrunken. Der Mann habe in Sigmaringendorf (Kreis Sigmaringen) beim Schwimmen in der Flussmitte plötzlich Probleme bekommen, teilte die Polizei mit. Zeugen, die dem Mann helfen wollten, kamen zu spät, da der 25-Jährige schnell unterging. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte mittels Taucher den Körper des Mannes nach etwa einer halben Stunde bergen, die Reanimationsversuche scheiterten. dpa
© Südwest Presse 01.08.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy