Polizeibericht

Brandalarm im Tunnel

Schwäbisch Gmünd. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, kam es am Montag gegen 18.50 Uhr zu einem Brandalarm im Einhorn-Tunnel. Der Tunnel wurde gesperrt. Der Polizei zufolge hatte eine starke Rußwolke, die aus dem Auspuff eines Lieferwagens qualmte, den Alarm ausgelöst. Der Verkehr wurde bis 19.20 Uhr durch die Innenstadt umgeleitet.

© Gmünder Tagespost 03.08.2020 21:14
936 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy