Hülkenberg nur Zuschauer

  • Foto: dpa
Das Kurz-Comeback von Nico Hülkenberg (Emmerich) in der Formel 1 ist beendet. Der Mexikaner Sergio Perez hat seine COVID-19-Infektion überstanden und kann beim sechsten Saisonrennen in Barcelona am Sonntag (15.10 Uhr/RTL und Sky) wieder für Racing Point antreten. Unterdessen bestätigte der Deutsche, dass er unter anderem mit Alfa Romeo über ein Cockpit für 2021 spricht. Foto: dpa
© Südwest Presse 14.08.2020 07:45
166 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy