Kurz und bündig

Erinnerungskultur im Kloster

Lorch. Am Sonntag, 20. September, ist im Kloster Lorch eine besondere Führung statt: „Unvergessen“ – Erinnerungskultur im Kloster Lorch. Dauer: Eine Stunde. Ein weiterer Termin ist Sonntag, 18. Oktober, um 15 Uhr. Kartenverkauf und Treffpunkt: Klostershop. Preis pro Person: Euro zuzüglich Eintritt. Nicht einmal hundert Jahre waren die Staufer in Kloster Lorch präsent. Wie noch heute an die Klosterstifter und die Mönche erinnert wird, können die Gäste bei der Sonderführung am Sonntag, 20. September, um 15 Uhr erfahren. Eine telefonische Anmeldung unter der Nummer (071 72) 928497 ist unbedingt erforderlich.

© Gmünder Tagespost 15.09.2020 22:32
223 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy