Vier Corona-Infizierte beim TV Bopfingen - elf Fälle bei Kirchheim/Trochtelfingen

Fußball: Weitere Spielabsagen im Bezirk: Nun ist auch der TV Bopfingen von Corona betroffen.

Ergebnisse der Tests für die Fußballer der Spielgemeinschaft (SGM) Kirchheim/Trochtelfingen liegen vor.

Beim TV Bopfingen sind ein Betreuer und drei Spieler bisher positiv auf Corona getestet worden, weitere Tests laufen, sagt Ralf Bullinger vom TV Bopfingen. Die beiden Kreisliga-A-Spiele des TVB am Freitag und Sonntag fallen darum aus.

Bei den Fußballern der Spielgemeinschaft (SGM) Kirchheim/Trochtelfingen sind nun alle Spieler und deren Kontaktpersonen getestet worden, das sagt Robin Fahrner, der Spielleiter. Die Bilanz: Bisher waren es vier bekannte Infizierte gewesen, nach weiteren Tests stehen nun elf Infizierte fest.

Die Spiele der Ersten und Zweiten Mannschaft fürs Wochenende sind ein weiteres mal abgesagt worden.

© Gmünder Tagespost 17.09.2020 14:07
8400 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy