Das Video zum Nachschauen: Talkrunde mit Landtagspräsidentin Muhterem Aras

  • Landtagspräsidentin Muhterem Aras im Gespräch mit GT-Redaktionsleiter Michael Länge. Foto: dat

Schwäbisch Gmünd. Die Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg, Muhterem Aras, ist an diesem Mittwoch Gast der Zeitgespräche der Gmünder Tagespost, Kreissparkasse Ostalb und Buchhandlung Osiander. Aras wird im Gespräch ihr Buch „Heimat. Kann die weg?“ vorstellen. Muhterem Aras ist in Ostanatolien geboren und im Alter von zwölf Jahren nach Stuttgart gekommen. Ist Ostanatolien ihre Heimat? Oder Stuttgart? Oder hat die Abgeordnete womöglich ein ganz anderes Verständnis von Heimat? Im Gespräch geht es zudem um Integration. Ob Integration etwas mit Heimat zu tun hat? Diese Zeitgespräche sind die ersten im Corona-Modus. Deshalb gab es nur 80 Karten. Die Gmünder Tagespost will aber denjenigen, die das Gespräch verfolgen wollen, die Möglichkeit geben. Jetzt hier im Livestream oder auf www.facebook.de/tagespost oder www.facebook.de/schwaepo

Damit dieser Inhalt angezeigt wird, benötigen wir Ihre Zustimmung.

© Gmünder Tagespost 23.09.2020 20:08
2534 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy