Ein letztes Theater

Veranstaltung Noch einmal Theaterkarussell am 26. September.

Alfdorf. Fünf Wochenenden mit sehr unterschiedlichen Produktionen aus Theater, Figurentheater, Erzähltheater und Musik sind wie im Flug vergangen. Nun ist schon Herbst und am Freitag 25. September, um 19 Uhr beginnt der letzte Akt. Die Abschluss-Veranstaltung, die „Nocturesce“, findet in Alfdorf statt. Bei gutem Wetter wie geplant im Stadtpark hinter dem Rathaus, da gilt es wieder: Stühle bitte selber mitbringen. Bei schlechtem Wetter in der Stephanuskirche im Schloßgartenweg 20. Alle Künstler gemeinsam haben zu diesem Anlass Texte und Musik zum Thema Nacht vorbereitet. Die Besucher erwarten die Autoren Luise Otto, Conrad Ferdinand Meyer, Eduard Hiller und Manfred Kyber. Dazu gibt es romantische und besinnliche Musik aus Klassik, Tango und Evergreens.

© Gmünder Tagespost 23.09.2020 18:01
320 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy