Kein Markt in Holzleuten im Advent

Pandemie Traditioneller Weihnachtsmarkt entfällt dieses Jahr, ebenso das Theater an der Lein in Heuchlingen.

Heuchlingen. Wie geht die Gemeinde in den kommenden Monaten mit dem Thema Corona um? Darüber informierte Bürgermeister Peter Lang vorab den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Details sollen in einem Gespräch mit Vereinsvorständen am Dienstag, 29. September, besprochen werden.

Gruppen streng getrennt

Schon jetzt ist aber der Weihnachtsmarkt in Holzleuten abgesagt. Auch das Theater an der Lein wird auf die dreitägigen Aufführungen verzichten müssen. „Wir müssen darüber hinaus beraten, ob es etwa Weihnachtskonzerte geben kann, Begegnungen im Advent.“

Der klassische Seniorennachmittag lasse sich in dieser Zeit kaum realisieren. Peter Lang informierte das Gremium über das Corona-Konzept des Landkreises. Aktuell gebe es zwar keinen Coronafall in der Gemeinde, dennoch würden alle Vorsichtsmaßnahmen genau beachtet. Das gilt auch für die Kernzeitbetreuung an der Schule, bei der die Klassengruppen getrennt werden.

© Gmünder Tagespost 24.09.2020 20:53
600 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy