Jetzt geht’s los mit dem Baugebiet „Erlenäcker III“ in Ruppertshofen

Wohngebiet Viele Bauplätze sind bereits vergeben: Vor Kurzem begann mit dem Spatenstich die Erschließung eines neuen Baugebietes mit 29 Wohnbaugrundstücken für Einzel- und Doppelhausbebauung in der Gemeinde Ruppertshofen. Damit sollen die unterschiedlichen Bedürfnisse von barrierefreiem Wohnen im Alter bis zum Eigenheim mit großem Garten abgedeckt werden. Bürgermeister Peter Kühnl freute sich, dass bereits 24 Grundstücke vergeben sind. Der Baubeginn ist voraussichtlich im September 2021 möglich. Foto: Gemeinde

© Gmünder Tagespost 25.09.2020 11:49
655 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy