40 Jahre „Lettenradler“ Hüttlingen

Freizeitsport Seit 40 Jahren gibt es die „Lettenradler“. Grund für eine besondere Geburtstagstour, die längste der Vereinsgeschichte, unter der Leitung von Helmut Ebert. Von Lüneburg in Niedersachsen radelten 22 Teilnehmer in sechs Tagen über 400 Kilometer durch vier Bundesländer. Elbe-Fern-Radweg, Mecklenburgische Seen, Heiligendamm, Boltenhagen, Ostsee-Radweg, Wismar, Lübeck, die „Alte Salzstraße“ oder Mölln sind hier zu nennen. In den Anfangsjahren nutzte die Gruppe noch den Zug zur An-, und Rückfahrt, mit schweren E-Bikes ist das unmöglich, deshalb fährt man Bus. Jährlich 300 Kilometer im Sattel, das ergibt für die „Lettenradler“ in 40 Jahren 12 000 Kilometer. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 29.09.2020 18:54
1313 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy