Künzelsau bekommt autonom fahrenden E-Kleinbus

  • Ein autonom fahrender E-Bus der Firma Easymile. Foto: Uwe Anspach/dpa
Ein autonom fahrender Elektro-Kleinbus soll nächstes Jahr durch Künzelsau im Hohenlohekreis rollen. Der Sechssitzer werde voraussichtlich von März an bei einem Pilotprojekt auf zwei Strecken zum Einsatz kommen, kündigte Bürgermeister Stefan Neumann an. Der Bus solle auf normalen Straßen verkehren, Interessenten könnten ihn dann in der Innenstadt und im Bereich des Schlosses Stetten kostenlos nutzen. Genaue Angaben zur Taktung machte die Stadt zunächst nicht. Ein Sicherheitsfahrer sei immer mit an Bord, solle aber nicht eingreifen. dpa
© Südwest Presse 30.09.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy