Anzeige

Traditionsbetrieb feiert Jubiläum

Im Oktober 1970 eröffnete die Bäckerei Wendel in der Kerkerstraße 3 in Herlikofen. Das 50-jährige Bestehen ist für die Familie Wendel ein Grund zum Feiern – natürlich gemeinsam mit den Kunden.
  • Sabine Wendel-Sing (Mitte) und ihre Söhne Robin und Laurin holen knusprig-frische Brezen aus dem Ofen. Fotos: Wendel
  • Maria Wendel (r.) mit Tochter Simone Wendel (links) steht noch immer täglich für die Kunden hinter dem Tresen.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Anfang Oktober 1970, an einem sonnigen Herbsttag, öffnet zum ersten Mal die kleine Handwerksbäckerei Wendel in Herlikofen ihre Türen für die Kunden. Das Ehepaar Heinz und Maria Wendel hatte sich entschlossen, sich selbstständig zu machen. Dem Bäckermeister und seiner Frau Maria, einer gelernten Fachverkäuferin, war eines wichtig: ihren Kunden durch beste Rohstoffe, gepaart mit handwerklichem Können, zu verwöhnen. Der Genuss der Kunden stand also immer im Mittelpunkt aller Unternehmungen.

Bis heute hat sich an dieser Grundphilosophie nichts geändert. Hier kann man noch naturbelassene gute Backwaren mit Rohstoffen aus der Region nach Herzenslust genießen. Um dieses Versprechen zu erfüllen, wurden in den letzten 5 Jahrzehnten seit der Unternehmensgründung zahlreiche Umbaumaßnahmen getätigt. Zuletzt wurde im Januar 2019 ein neuer Steinbackofen gebaut, um Energie zu sparen und dadurch einen ökologischen Beitrag zu leisten. Außerdem betreibt die Familie seit 24 Jahren eine Filiale in Iggingen, welche von der jüngsten Tochter Simone Wendel geführt wird. „Vieles hat sich in den letzten 50 Jahren verändert, seit wir hier sind“, erzählt Maria Wendel, die immer noch persönlich jeden Tag für ihre Kunden da ist. „Eines haben wir uns behalten können: die Liebe und die Leidenschaft für das, was wir jeden Tag machen dürfen.“ Und diese Leidenschaft kann man schmecken, denn die Familienbäckerei verwendet ausgewählte Zutaten aus der Region.

Teige bekommen Zeit zum Reifen

Den Teigen wird viel Zeit gelassen, ganz wie früher, was dazu führt, das sich das ganze Aroma entfalten kann. Das schmeckt man besonders bei den Briegeln oder Wasserwecken, bemerkt die Backstubenleiterin Sabine Wendel-Sing. Ihr ist es wichtig, dass die Kunden hier traditionelle Rezepte, die noch aus der Lehre ihres Vaters stammen und über ein halbes Jahrhundert alt sind, gepaart mit viel Herzblut, aber auch Neues, innovatives oder wiederentdecktes genießen können. Wendel-Sing hat mit ihren zwei ausgezeichneten Meisterbriefen, im Bäcker- wie im Konditorenhandwerk und dem Betriebswirt, die bestmögliche Qualifikation, um auch weiter den Charakter der Backwaren zu gewährleisten – ganz im Sinne von Heinz Wendel, der leider 2013 viel zu früh von uns gegangen ist.

Sonn- und feiertags geöffnet

Vieles hat sich in den letzten 50 Jahren verändert, seit wir hier sind.“

Maria Wendel

Was die Familienbäckerei von vielen unterscheidet, ist die Tatsache, dass in Herlikofen direkt hinter dem Laden gebacken wird. Die Kunden sehen in die Backstube und erleben somit hautnah, was gerade frisch aus dem Ofen kommt.

Auch an Sonn- und Feiertagen, denn die Familienbäckerei ist in Herlikofen ab 7.00 Uhr geöffnet. So wissen es Kunden zu schätzen, dass der Familienbetrieb sein Meisterhandwerk beherrscht und stolz darauf ist, hier in der Heimat verbunden zu sein. Nur so erklärt sich der unermüdliche Einsatz für beste Qualität zum Genuss für die Kunden. Traditionelle Handwerkskunst verbindet naturnahe Rohstoffe aus der Heimat zu Backwaren mit besonderem Charakter und Geschmack. „Dafür stehe ich mit meinem Namen“ sagt Maria Wendel abschließend.

Die Familie Wendel mit ihrem Team freut sich am Jubiläumswochenende sowie auch in Zukunft darauf, viele zufriedene Kunden begrüßen und verwöhnen zu dürfen. pm

© Gmünder Tagespost 30.09.2020 15:04
850 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy