Oktoberfest im „Ostertag“

  • Fassanstich im Ostertag von OB Thilo Rentschler. Foto: je

Aalen. Drei Tage Oktoberfest werden im Eventlokal „Ostertag“ gefeiert, stilecht mit entsprechender Dekoration, bayrischen Schmankerln, Oktoberfestbier, und mit Liveband.

Zum Start am Samstag stach OB Thilo Rentschler das erste Fass mit fünf Schlägen zusammen mit Betreiber Husaini Latef und Besitzer Peter Stützel an. Stützel wies auf die moderne Lüftungsanlage hin, die die Luft des großen Lokals mehrmals in der Stunde austausche. Rentschler betonte, dass feiern unter Einhaltung der Regeln möglich sei. Weiter ging es am Sonntag, gefeiert wird – mit höchstens 150 Gästen - auch noch am kommenden Samstag. je

© Gmünder Tagespost 11.10.2020 11:24
2525 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy