Polizeibericht

Unbekannter löst Radmuttern

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Eine bislang unbekannte Person hat mehrere Radmuttern an den Reifen eines Mercedes gelockert. Die 46-jährige Autobesitzerin hatte ihr Fahrzeug am Mittwoch zwischen 8 und 17.45 Uhr auf dem Friedhofsparkplatz in der Straße „Am Milchhäusle“ geparkt. Zuhause stellte sie fest, dass zwei Radmuttern an den Rädern des Wagens fehlten – rund 20 weitere waren gelockert worden. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet Zeugen unter Telefon (07171) 3580 um Hinweise.

© Gmünder Tagespost 15.10.2020 19:31
387 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy