Gewalttat 70-Jähriger in Klinik gestorben

Ein 70 Jahre alter Mann ist in Folge eines gewalttätigen Übergriffs in Heilbronn gestorben. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der Mann war Anfang September schwer verletzt neben seinem Fahrrad gefunden worden und vergangene Woche gestorben. Am Unfallort stellte sich heraus, dass die Verletzungen des Mannes nicht zu einem Unfall passten. Die Obduktion des Verstorbenen bestätigte nun den Verdacht, dass der Mann einer Gewalttat zum Opfer fiel. dpa
© Südwest Presse 17.10.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy