Unfall auf Baustelle: Arbeiter von Sprinter erfasst

Polizeibericht Der 59-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

  • Symbolbild

Aalen-Ebnat. Ein 59-jähriger Arbeiter ist am Dienstag in Ebnat auf einer Baustelle von einem Sprinter erfasst und dabei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizei fuhr ein 26-Jähriger gegen 9.15 Uhr in der Jurastraße mit seinem Sprinter rückwärts zur Baustelle. Dabei übersah er einen Arbeiter und erfasste ihn. Der 59-Jährige wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der bevorstehende Unfall wurde wohl von vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern beobachtet, die noch durch Hupen auf die Gefahrensituation aufmerksam machten.

Diese Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (07904) 94260 bei der Verkehrspolizeiinspektion Kirchberg zu melden.

© Gmünder Tagespost 20.10.2020 15:09
5339 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy