Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Polizeibericht Der 23-Jährige wurde vom Rettungsdienst versorgt und in eine Klinik gebracht.

  • Symbolbild: onw-images

Bopfingen. Ein 23-Jähriger kommt am Mittwochabend bei Bopfingen von der Fahrbahn ab und wird lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei berichtet, fuhr der Mann gegen 17.45 Uhr mit seiner Maschine die K3315 von Härtsfeldhausen in Richtung Trochtelfingen. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Schutzplanken und stürzte. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und in eine Klinik gebracht. An seinem Motorrad entstand Totalschaden, der auf 5000 Euro geschätzt wird.

© Gmünder Tagespost 22.10.2020 08:44
3727 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy