Leserbeitrag von In my humble opinion

Luftfilter für Schulen gefordert ( P-GT vom 04. November 2020, S. 10 )

Luftfiltergeräte sind sicher ein Beitrag, die Aerosole und mit ihnen die Sars-CoV-2-Viren zumindest zum Teil aus der Raumluft zu entfernen.

Sprechen wir nicht über die Anschaffungskosten, das sollten uns unsere Kinder wert sein, sprechen wir auch nicht über die Betriebskosten ( Argument siehe vorher ) und hoffen wir, dass sich das Arbeitsgeräusch der Geräte in Grenzen hält, damit niemand laut schreien muss, um das Gerät zu übertönen.

Sprechen wir über eine Kleinigkeit:

Mit dem Kauf/Auspacken/Aufstellen und dem Einstecken/Einschalten ist es leider nicht ganz getan.

Wer reinigt ( oder ersetzt ) die Filter, in welchen Zeitabständen und wie soll er/sie das machen?

© In my humble opinion 04.11.2020 18:57
2289 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy