Anleger hin- und hergerissen

  • Das Logo des Biotechnologie-Unternehmens „Biontech“ vor der Unternehmenszentrale in Mainz. Foto: Arne Dedert/dpa
Mit einem Wochenplus von 0,3 Prozent geht der deutsche Aktienmarkt ins Wochenende. Die Anleger waren in den vergangenen Tage hin- und hergerissen zwischen der Sorge vor den Auswirkungen hoher Corona-Infektionszahlen und der Hoffnung, dass schon bald mehrere Impfstoffe gegen das Virus zur Verfügung stehen werden. Im Anlegerfokus standen die Aktien von Biontech (Bild) mit dem bevorstehenden US-Zulassungsantrag für den mit Pfizer entwickelten Corona-Impfstoff. Foto: Arne Dedert/dpa
© Südwest Presse 21.11.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy