5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Der europäische Auto-Branchenverband hält das von Großbritannien geplante Verkaufsverbot von Diesel- und Benzinautos nach 2030 für übertriebene Symbolpolitik.

2 Das US-Medienunternehmen BuzzFeed übernimmt das Nachrichtenportal „HuffPost“ vom Konzern Verizon Media. Die beiden Unternehmen gehen eine strategische Partnerschaft bei Online-Inhalten und Werbung ein.

3 Die deutsche Elektroindustrie erholt sich von der Corona-Krise. Die Exporte lagen im September mit 18,1 Mrd. EUR nur noch um 0,9 Prozent unter dem Wert des Vorjahresmonats.

4 Deutschlands Maschinenbauer haben von Juli bis September verglichen mit dem gleichen Vorjahreszeitraum einen Export-Einbruch um 12,4 Prozent auf 39,8 Mrd. EUR verbucht. Im zweiten Quartal hatten sie ihren Vorjahreswert um 22 Prozent unterschritten.

5 Die Audi -Werke Brüssel und Györ in Ungarn produzieren schon CO2-neutral. Jetzt will der Autobauer im Stammwerk Ingolstadt, in Neckarsulm und im Werk San José Chiapa in Mexiko nachziehen.
© Südwest Presse 21.11.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy