Polizeibericht

Gartenhaus abgebrannt

Leutenbach. Der Rettungsleitstelle wurde am Samstagmorgen gegen 2 Uhr ein Feuer in den Brunnwiesen, Gewann Rotbach, bei den Feldern gemeldet. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Gartenhaus brannte. Nachdem der Brand durch die Feuerwehr Leutenbach gelöscht war, fanden sich in den Überresten verschiedene technische Geräte. Ein Verursacher konnte bislang nicht ermittelt werden. Die Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung aus. Der Schaden beläuft sich auf 10000 Euro.

© Gmünder Tagespost 29.11.2020 19:20
539 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy