Im Gemeinderat notiert

Gemeinde als ein Wahlbezirk

Leinzell. Für die Landtagswahl am 14. März soll das Gemeindegebiet einen einzigen Wahlbezirk bilden. Gewählt wird im großen Saal der Kulturhalle. Die Einteilung der Briefwahlausschüsse und der Wahlausschüsse soll erst erfolgen, wenn klar ist. ob die gesamte Wahl als Briefwahl ablaufen kann. Dies ist derzeit noch nicht abschließend geklärt. aks

© Gmünder Tagespost 01.12.2020 22:36
754 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy