Neuer Härtsfeld-Bildband

Buch Hans-Peter Theilackers überarbeitetes Werk „Das Härtsfeld – herbe Schönheit der Ostalb“ ist ab sofort zu haben.
  • Das Buch Foto: privat

Neresheim. Die Geschäftsstelle der Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld freut sich über die rechtzeitig vor Weihnachten ausgelieferte Neuauflage des beliebten Härtsfeld-Bildbands von Hans-Peter Theilacker mit dem Titel „Das Härtsfeld – herbe Schönheit der Ostalb“.

Auf 237 Seiten beschreibt der Autor in Bild und Text die Vielfalt dieser ganz besonderen Landschaft auf der Ostalb. Die Erstauflage von 2014 wurde vom Autor komplett überarbeitet und mit neuen, wunderschönen Bildern ergänzt. Ein tolles Weihnachtsgeschenk für alle Härtsfeldfreunde.

Erhältlich ist das Buch „Das Härtsfeld – herbe Schönheit der Ostalb“ zum Preis von 29 Euro bei der Geschäftsstelle Gastliches Härtsfeld, Hauptstraße 21, 73450 Neresheim, (07326) 8141, tourist@neresheim.de.

© Gmünder Tagespost 02.12.2020 20:48
1703 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy