Abholservice: Mit Mausklick zum Buch

Stadtbibliothek Aalener Bibliothek startet Abholservice. Auch Fernleihbestellungen sind wieder möglich.

Aalen. Die Stadtbibliothek im Torhaus und ihre Zweigstellen starten Abholservice. Auch die Abholung von zurückgelegten Medien und Fernleihbestellungen sind wieder möglich.

Eine gute Nachricht hat die Stadtbücherei für alle, denen während des Lockdowns der Lesestoff ausgegangen ist oder die Material für eine GFS oder ihre Seminararbeit brauchen. Nachdem das für die Corona-Verordnung des Landes zuständige Sozialministerium auf Nachfrage klargestellt hat, dass auch öffentliche Büchereien Click and Collect anbieten dürfen, starten die Stadtbibliothek im Torhaus und ihre Zweigstellen sukzessiv einen Abholservice. Bestellungen für alle vier Bibliotheken sind ab sofort möglich. Erster möglicher Abholtag in der Stadtbibliothek im Torhaus ist dieser Freitag, 15. Januar.

Die Bücherei Unterkochen und die Stadtbücherei Wasseralfingen starten am Montag, 18. Januar, die Ortsbücherei Fachsenfeld am Mittwoch, 20. Januar. Die Bestellung und die Vereinbarung des Abholtermins erfolgen über ein Online-Formular auf www.stadtbibliothek-aalen.de, wo sich auch ausführliche Informationen zum Abholservice finden. Wie die Bibliothek außerdem mitteilt, sind auch wieder Fernleihbestellungen und die Abholung vorgemerkter Medien möglich. .

© Gmünder Tagespost 14.01.2021 18:39
577 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy