Die Agnesburg aus Schnee

Schneevergnügen Die drei Kinder der Familie Graser aus der Lerchenstraße in Westhausen-Reichenbach und zwei Jungs aus der Nachbarschaft haben beschlossen, sie wollen auch mal in die Zeitung. Sie haben daher die Agnesburg von Westhausen- Reichenbach wieder aufleben lassen, aus Schnee. Drei Nachmittage Arbeit haben sie damit verbracht. Schnee durften auch die Nachbarn zur Verfügung stehen, gegen Selbstabholung versteht sich. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 20.01.2021 13:44
1576 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy