Infoabend von St. Gertrudis

Schule Mädchenrealschule und Gymnasium stellen sich digital vor.

Ellwangen. In ihrem digitalen Infoabend am Montag, 25. Januar, ab 19.30 Uhr, informiert die Ellwanger Schule St. Gertrudis, wie ein gestalteter und gelingender Übergang nach der Grundschule funktionieren kann.

Das sogenannte „offene Angebot“, das den Übergang in die weiterführende Schule erleichtert, ist eine der Besonderheiten der Mädchenrealschule und des Gymnasiums unter einem Dach.

Weiterhin gibt die katholische freie Schule einen Einblick in ihr Schulleben und die angebotenen Bildungsgänge und informiert über das diesjährige Aufnahmeverfahren.

Der Link und eine Anleitung zum Zugang ist etwa zwei Stunden vor Beginn der Veranstaltung auf der Homepage www.st.gertrudis-ell.de eingestellt.

In der kommenden Woche steht die Schulleitung nach der Infoveranstaltung für offengebliebene Fragen telefonisch unter (07961) 91550 zur Verfügung. Unter der gleichen Nummer ist ab dem 28. Januar eine telefonische Terminvereinbarung für die Aufnahmegespräche Ende Februar möglich.

© Gmünder Tagespost 22.01.2021 20:56
996 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy