Langjährige Mitarbeiterinnen von St. Anna verabschiedet

Berufswelt 52 Jahre Engagement sind auf diesem Bild versammelt, verkörpert durch Gabriele Schuster (26 Jahre Mitarbeiterin), Christa Fischer (18 Jahre) und Adelheid Haag (8 Jahre). Die drei waren über eine sehr lange Zeit die Gesichter der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum St. Anna. Nun gehen sie gemeinsam in den Ruhestand. „Sie haben diesen Ort geprägt und maßgeblich zu dem gemacht, was wir in St. Anna und darüber hinaus so schätzen“, bedankte sich Isolde Otto-Langer, Regionalleiterin der Vinzenz von Paul gGmbH. Sie hob zudem Gabriele Schusters langjährige ehrenamtliche Arbeit im Freundeskreis St. Anna hervor. Corona-bedingt war eine „richtige“ Verabschiedung nicht möglich. Das Bild entstand bereits im November bei einem Abendessen zu Ehren der – nun ehemaligen – Mitarbeiterinnen. V.l.n.r.: Irmgard Boxriker (damals Einrichtungsleitung), Adelheid Haag, Isolde Otto-Langer, Gabriele Schuster, Christa Fischer und Jennifer Beth (Hauswirtschaftsleitung). Foto: privat

© Gmünder Tagespost 23.01.2021 17:02
2108 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy