Ab und zu kann es noch schneien

Die Spitzenwerte am Mittwoch: -1 bis +3 Grad

  • Foto: tim

Am Mittwoch gibt es auf der Ostalb einen Wechsel aus vielen Wolken und etwas Sonne. Ab und zu kann es auch noch schneien. Die Spitzenwerte liegen bei -1 bis 3 Grad. -1 Grad gibt’s in Neresheim, 0 in Bopfingen, 1 Grad in Ellwangen, 2 in Aalen und rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s die 3 Grad. In der Nacht zu Donnerstag fällt etwas Regen, beziehungsweise oberhalb von rund 400 Meter auch Schnee. Die Tiefstwerte liegen bei 2 bis 0 Grad. Am Donnerstag fällt häufig Regen, dazu weht ein starker bis stürmischer Wind. Die Temperaturen steigen deutlich an, maximal 7 Grad. Am Freitag ändert sich wettertechnisch kaum etwas. Der erste Trend fürs Wochenende: Am Samstag wird es ebenfalls nass, maximal 6 Grad. Am Sonntag gehen die Werte schon wieder zurück – die Höchsttemperatur liegt bei 4 Grad. Es sind dazu viele Wolken unterwegs.

© Gmünder Tagespost 26.01.2021 20:31
2770 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy