"Schnapsidee"

Zum Vorschlag, die deutsche Nationalhymne zu übersetzen:
Herr Ströbele empfiehlt in der Schwäbischen Post vom 3. Mai die deutsche Nationalhymne zwecks Integration ins Türkische zu übersetzen. Es wird aber niemand gezwungen, die deutsche Hymne, so wie sie ist, zu singen. Wer's nicht kann oder will, singe seine eigene.Dr. E. G. Kattner, Aalen
© Gmünder Tagespost 16.05.2006 00:00
532 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.