Omnibus gesucht

Am Gallengraben beschädigte ein unbekannter Omnibus-Fahrer am Sonntag gegen 18.15 Uhr einen dort geparkten Wagen. Schaden: zirka 1500 Euro. Es soll sich um einen Reisebus mit französischer Zulassung handeln. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei.
© Gmünder Tagespost 16.05.2006 00:00
329 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.