Prozession und ökumenische Feier

Am Pfingstmontag feiern die Kirchengemeinden rund um den Rosenstein einen ökumenischen Gottesdienst. Um 10 Uhr beginnen beide Heubacher Kirchen je in der St. Bernhard- und St. Ulrich-Kirche. Nach Lied und Schriftlesung ziehen beide Gemeinden aus und wandern zum Schlossplatz, um dort zusammen zu feiern. Der Posaunenchor gestaltet die Feier auf dem Schlossplatz mit.
© Gmünder Tagespost 22.05.2006 00:00
148 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.