Vergeblicher Büroeinbruch

Nachdem er ein Fenster aufgebrochen hatte, drang ein unbekannter Täter in der Nacht zum Mittwoch, in einen Betrieb an der Ziegelfeldstraße ein, durchsuchte die Innenräume, verließ jedoch das Gebäude ohne Diebesgut. Er hinterließ allerdings einen Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Heubach.
© Gmünder Tagespost 08.03.2007 00:00
215 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.