Cicerones: Limes im Fackelschein

Ostalbkreis   „Limes im Fackelschein“ lautet das Motto zu einer abenteuerlichen Nachtpatrouille am Samstag, 21. Juli. Die geschulten Fremdenführer, Limes-Cicerones, laden ein. Ab 20.30 Uhr soll vom Welzheimer Ostkastell aus ein von Räubern entführter Optio befreit werden. Dauer der Veranstaltung: etwa 2,5 Stunden, festes Schuhwerk ist nötig. Info www.limes-cicerones-welzheim.de; (07182) 8734
© Gmünder Tagespost 21.07.2007 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.