Kurz und Bündig
Rohrwangpokal Für alle Tierbesitzer ist am Samstag, 21. Juli, um 15 Uhr Tiersegnung auf dem Übungsgelände im Aalener Rohrwang. Ab 17 Uhr dürfen alle Hunde zum Rennen um den Rohrwangpokal starten. Erforderlich ist ein gültiger Impfpass und 50 Cent Teilnahmegebühr. Das Event schließt mit einem Combination-Speed-Cup am Sonntag, 22. Juli, um 12.30 Uhr. Weitere Infos gibt es unter www.vdh-aalen.de.
© Gmünder Tagespost 21.07.2007 00:00
171 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.