Kniffliges Basteln und Kleben mit Tontöpfen

Alle Hände voll zu tun hatten 28 bastelfreudige Kinder bei der Neresheimer Ferienaktion „Basteln mit Tontöpfen“ beim Dorfmerkinger Naturfreundehaus. Wenn es beim Knoten und Kleben mal kniffelig wurde, standen Karin Strobel, Lydia Walter, Michaela Bäuerle und Elisabeth Hasenfuß helfend zur Seite. Übrigens waren sogar auch neun Jungs fleißig bei der Sache. (Text / Foto: sh)
© Gmünder Tagespost 25.08.2007 00:00
253 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.