Kurz und Bündig
Nachtwächter früher Der Touristik-Service Aalen weist darauf hin, dass der Aalener Nachtwächter im September jeden Freitag und Samstag bereits um 21 Uhr seinen Rundgang durch die Innenstadt beginnt. Wer ihn also begleiten möchte, um seinen Versen und Anekdoten zu lauschen, sollte sich um 21 Uhr am Brunnen vor dem Alten Rathaus einfinden. Die Teilnahme ist kostenlos.
© Gmünder Tagespost 13.09.2007 00:00
163 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.