Kurz und Bündig
Marktmusik Das Vokal-Quartett „Cultores Sonorum“ bestreitet am Samstag ab 10 Uhr in der Augustinuskirche die Musik zur Marktzeit. Zu hören sein werden Werke spanischer Komponisten aus der Renaissance.
© Gmünder Tagespost 31.10.2007 00:00
422 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.