Fahrstreifenwechsel

Sachschaden von rund 4500 Euro entstand am Dienstag, gegen 6 Uhr, auf der B 29 in Fahrtrichtung Lorch, als ein Ein Lkw-Lenker beim Wechsel der Fahrstreifen nicht ausreichend aufpasste. Er stieß mit einem links neben ihm fahrenden Mercedes zusammen.
© Gmünder Tagespost 10.07.2003 00:00
284 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.