Dewanger Spritzenwettbewerb

Die alte Spritze von Dewangen wurde wieder ausgepackt. Beim Handdruck-Spritzenwettbewerb traten zahlreiche Mannschaften gegeneinander an. Dabei mussten in drei Minuten möglichst viele Liter gepumpt werden. Beim Gerätehaus der Dewanger Wehr war zudem einiges geboten, es wurde bewirtet und gefeiert. Der Wettbewerb fand schon zum zweiten Mal statt. (Foto: hag)
© Gmünder Tagespost 14.07.2008 03:17
277 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.