23 000 Euro Schaden

Mögglingen. Wenige hundert Meter nach Ortsende Mögglingen musste am Donnerstag gegen 9.40 Uhr auf der B 29 in Richtung Böbingen ein Sattelzuglenker verkehrsbedingt anhalten. Einem nachfolgenden Autofahrer entging dies, er fuhr mit seinem VW Touran ungebremst auf. Der Sachschaden beträgt etwa 23 000 Euro. Der 41-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt.
© Gmünder Tagespost 12.09.2008 15:16
1196 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.