Kurz und Bündig
  • Die Oasenstunden der Schönstattbewegung.
Oasenstunde Frauen, die der Einladung der Schönstattbewegung zu Oasenstunden gefolgt waren, durften in Mögglingen einen besinnlichen Vormittag erleben. Mit geistlichen Impulsen, Singen, Meditieren und einem Vortrag von Marienschwester Anika von der Liebfrauenhöhe wurden sie auf das Thema „Du wirst geführt“ eingestimmt. Nach Meditation und Gebetszeit fand der Vormittag seinen Abschluss.
© Gmünder Tagespost 01.04.2009 03:05
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.