Höhenluft schnuppern im Schießtal

Mit über 30 Fahr- und Schaugeschäften, Süßwaren- und Imbissständen ist der Vergnügungspark im Schießtal auch diesmal wieder eine Attraktion für die Besucher. Wer auf „Rocket“, „Mondlift“ und „Break Dance“ Lust hat, wird ebenso bedient wie Gäste, die einfach nur den „Auto-Skooter“ suchen. Am heutigen Dienstag ist der Vergnügungsparkvon 14 bis 22 Uhr geöffnet. (Foto: Tom)
© Gmünder Tagespost 12.05.2009 03:05
163 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.