Schwindel mit Wechselgeld

Aalen-Unterkochen/Oberkochen. Zwei 22-Jährige betrogen am Montag gegen 12.10 Uhr in einer Bäckerei in der Zehntscheuergasse eine Verkäuferin um Wechselgeld, als sie einen 50-Euro-Schein wechselten. Einer hatte kurze blonde Haare und trug eine schwarze Hose, der andere dunkle Haare und ein rotes T-Shirt mit Schriftzug „Jugendabteilung“. Hinweise (07364) 955990.
© Gmünder Tagespost 13.05.2009 03:06
316 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy