Kurz und Bündig
Museumsführung Am Sonntag, 2. August, wird um 15 Uhr eine öffentliche Führung in der Ausstellung „Schätze aus Hessigheims Boden – Das Gräberfeld im Muckenloch“ im Ellwanger Alamannenmuseum angeboten. Die Ausstellung zeigt spektakuläre Funde aus einem alamannisch-fränkischen Gräberfeld von Hessigheim.
© Gmünder Tagespost 28.07.2009 03:06
869 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.