„Preisfuchs“: Tag der offenen Tür

Aalen. Der Gebrauchtwarenladen „Preisfuchs“ im ehemaligen Ostertaggebäude hat weiterhin keine Genehmigung zum Verkauf. Da von der Stadt keine Reaktion komme, teilen die Betreiber mit, dass man am Samstag, 31. Juli und am 1. August von 9 bis 19 Uhr nochmals die Türen für die Bürger öffne, allerdings ohne Verkauf. An diesen zwei Tagen wolle man auch Spenden sammeln für die Aktion „Drachenkinder.“
© Gmünder Tagespost 28.07.2009 03:07
376 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.