Kurz und Bündig
„Ge-Nuss-Führung“ Stadtführerin Edith Dlapal erläutert die Skulpturen der Künstlerfamilie Nuss bei „Ge-Nuss-Führungen“ am 15., 22. und 29. August im Strümpfelbacher Skulpturenpfad. Anmelden unter der Rufnummer (07151) 693283.
© Gmünder Tagespost 14.08.2009 03:04
1268 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.