Kurz und Bündig
Lebendiges Museum Am Sonntag, 18. Oktober, sorgen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum im Rahmen der monatlichen Reihe „Lebendiges Museum“ wieder für ein spannendes Tagesprogramm. Hierbei ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. Weitere Informationenim Internet unter www.raetovarier.de.
© Gmünder Tagespost 13.10.2009 03:07
176 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.